Wir werden oft gefragt

Was ist Tantra-Massage?

Das Sanskritverb "tan" heisst ausbreiten, ausdehnen und "tra" bedeutet, dass etwas für eine andere Sache geeignet ist. Es geht also um ein Paradox: zentrieren und gleichzeitig ausdehnen. Man kann das in dem Sinne verstehen, dass das innere Göttliche und das äussere Göttliche identisch ist. Namaste: Ich ehre das Göttliche in Dir.
Eine Tantra-Massage bietet viele Möglichkeiten für ein sinnliches Eintauchen in die tantrische Erlebniswelt. Personen, die bisher noch keine tantrischen Vorerfahrungen haben, können einen ersten Eindruck von der Erlebnistiefe tantrischer Berührung gewinnen. Während der Massage werden Momente verfeinerter Sinnlichkeit und körperlicher Präsenz bewusster.
„Der echte Tantrismus ist ein Weg der absoluten Liebe, der zur Freiheit des Seins führt.“ (Daniel Odier)

Was ist Yoni?

Die YONI (Sanskrit, f., yoni, wörtl.: Ursprung) ist der tantrische Begriff für die weiblichen Genitalien (Vulva, Vagina und Uterus) und wird auch im westlichen Neotantra verwendet. In einer Yonimassage wird das Wort oft benutzt, da es viel schöner für unsere westlichen Ohren klingt und keinen medizinischen oder sogar vulgären Beigeschmack hat wie die Ausdrücke, die wir oft für unsere eigene Genitalien benutzen. ;)

Wie steht es mit der Hygiene bei Ihnen?

Auf Hygiene und Sauberkeit lege ich größten Wert. Die Dusche wird nach jeder Benutzung gereinigt. Es ist selbstverständlich, dass Sie auf frisch gewaschener und regelmässig desinfizierter Wäsche massiert werden. Dies gilt ebenso für Duschtücher und Lungies. Nach jeder Massage werden die Hände gründlich gewaschen, sodass jedes Infektionsrisiko ausgeschlossen werden kann.
Bei der Yoni-Massagen benutzen wir Einweg-Handschuhe um alle möglichen Bakterien zu vermeiden.

Ich hatte noch nie einen Orgasmus. Kann eine Yoni-Massage mir helfen?

Eine Yoni-Massage ist absichtslos. Sie kann zum Orgasmus führen, muss aber nicht. Der Schlüssel zum Orgasmus liegt manchmal in der Ziellosigkeit. Je mehr sich eine Frau darauf fixiert, desto schwieriger kann es werden. Sich einfach fallen zu lassen und wahrzunehmen was ist, kann manche Türe öffnen. Eine Yoni-Massage kann Ihnen auf jeden Fall darin helfen, ohne Leistungsdruck Ihre Erotik, Ihre Sinnlichkeit und Ihre Sexualität zu erfahren




Und für Ihre beste Hälfte www.devita-institut.de (Tantra-Massage für den Mann von heute)